Menu Close

Durch professionellen Vertrieb zum Erfolg!

Vertrieb

Der Vertrieb stellt die Grundfunktion des Wirtschaftens dar, denn auch das beste Produkt ist wertlos, wenn es nicht verkauft wird.

Watch Video

vertrieb

Vertrieb, Strukturen, Prozesse, TĂ€tigkeiten und Methoden

Der Vertrieb umfasst alle Strukturen und Prozesse, TÀtigkeiten und Methoden, Instrumente und Systeme zur Gewinnung von KundenauftrÀgen und somit zur Generierung von UmsÀtzen.

unternehmensberater innsbruck

Vertriebspolitik

Die Vertriebspolitik gehört zur Distributionspolitik. Hierbei sollten Sie sich, noch bevor Sie mit dem Verkauf von Produkten beginnen, Gedanken darĂŒber machen und ein vernĂŒnftiges Konzept ĂŒberlegen, wie Sie Ihre Produkte am besten zu Ihren Kunden bringen. Die Vertriebspolitik ist also eine Sammlung von Entscheidungen, die dem Unternehmen vorgibt, wie sie mit den entsprechenden VorgĂ€ngen umgehen soll. Hier wird genau definiert, wie die Produkte zum Kunden kommen, wie das Marketing beginnt und wie hoch die Kosten hierfĂŒr sind.

Vertriebssystem

Ein Vertriebssystem umfasst verschiedene Verkaufsformen, die Verkaufsorganisation, die VerkaufskanÀle sowie die Vertriebssteuerung und steht im laufenden Austausch mit dem Marketing. Der Aufbau von einem Vertriebssystem wird im Wesentlichen von der Vertrieb- und Distributionspolitik bestimmt.

Vertriebslogistik

Die Vertriebslogistik beschÀftigt sich mit Lager- und Transportkonzepten inkl. von Versandinformationssystemen und umfasst die Orts-, Mengen- und Zeitaspekte der Leistungsbereitstellung.

werbeagentur innsbruck

Die Vertriebsplanung und Vertriebscontrolling

In der Praxis ist es hÀufig schwierig abzuschÀtzen, ob eine GeschÀftsidee zu einem Erfolg oder Misserfolg wird. Nichtsdestotrotz sollten Sie als ordentlicher Kaufmann versuchen, das Risiko so gering wie möglich zu halten.

Vertriebsplanung

Im Rahmen der Vertriebsplanung werden die Ziele und Budgets festgelegt sowie Maßnahmen und KontrollgrĂ¶ĂŸen der Zielerreichung bestimmt. Hierbei sind vor allem vier Fragenkomplexe zu beantworten:

  • Verkaufsprogramm
  • Zielgruppe
  • Umsatz
  • Ergebnis

Vertriebscontrolling

Das Vertriebscontrolling beschÀftigt sich mit der zielgerichteten Steuerung des Vertriebes eines Unternehmens. Zu den wichtigsten Instrumenten zÀhlen hierbei:

  • Benchmarking
  • ABC-Analyse
  • Positionierungsstrategien
  • Produktlebenszyklus-Analyse
  • Portfolio-Analyse
  • Gap-Analyse
  • Vertriebserfolgsrechnung
  • Vertriebskennzahlensysteme
vertrieb controlling

Unser Tipp fĂŒr Ihren Vertrieb!

Der Vertrieb ist eine der wichtigsten Aufgaben in einem Unternehmen. Sie können noch so ein gutes Produkt haben, wenn es Ihnen niemand abkauft, dann ist ihr Produkt wertlos.


👍 BeschĂ€ftigen Sie sich ausfĂŒhrlich mit der Gestaltung Ihres Vertriebes.

👍 Machen Sie sich Gedanken ĂŒber die unterschiedlichen Verkaufsformen und VerkaufskanĂ€le.

👍 Erstellen Sie einen detaillierten Vertriebsplan und kontrollieren Sie die Zielerreichung regelmĂ€ĂŸig. Bei einer negativen Abweichung ĂŒberlegen Sie sich, was Sie tun mĂŒssen, um wieder auf Zielkurs zu kommen.

👍 Kontaktieren Sie “BusinessFragen.com – Ihren Beifahrer auf der Straße zum Erfolg”.

"Wir sind Ihr Beifahrer auf der Straße zum Erfolg - Von der Planung & Entwicklung Ihrer GeschĂ€ftsidee ĂŒber die gewerbliche Anmeldung/GrĂŒndung & Finanzierung bis zum erfolgreichen Online-Auftritt, Vertrieb & Marketing."

Mag. (FH) Daniel Neurauter - Business Trainer, Unternehmensberater

Ihre Unternehmensberatung und Werbeagentur in Imst

Verwendete Technologien und Partner

unternehmensberater innsbruck

Mag. (FH) Daniel Neurauter

Business Trainer, Unternehmensberater

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

So einfach funktioniert es

Lassen Sie uns gemeinsam an Ihrem Erfolg arbeiten!