Menu Close

Jahresabschlussanalyse


Worin unterscheiden sich finanzwirtschaftliche von erfolgswirtschaftlichen Kennzahlen?

Hallo und herzlich willkommen zu einer weiteren Folge unserer YouTube-Reihe “BusinessFragen kompetent und verständlich beantwortet”.

Die Durchführung der Analyse von Jahresabschlüssen erfolgt mit Hilfe von unterschiedlichen Kennzahlen. Hierbei kann einerseits in finanzwirtschaftliche und anderseits in erfolgswirtschaftliche Kennzahlen unterteilt werden.

Mit Unterstützung der finanzwirtschaftlichen Kennzahlen erfolgt die Investitionsanalyse (Aussagen über die Kapitalverwendung), die Finanzierungsanalyse (Informationen über die Kapitalaufbringung), sowie die Liquiditätsanalyse (Zusammenhang zwischen Kapitalaufbringung und Kapitalverwendung).

Erfolgswirtschaftliche Kennzahlen geben Einblicke in die Ertragskraft eines Unternehmens und werden im Rahmen der Ergebnisanalyse, der Rentabilitätsanalyse, sowie der Break-Even-Analyse eingesetzt.

Quelle: Haberl et al. (2018): Unternehmensrechnung – Jahresabschlussanalyse und Jahresabschlusskritik – Controlling – Fallstudien, Manz Verlag

Gepostet in der Kategorie: Rechnungswesen | Jahresabschluss | Kennzahlen

Beiträge die Ihnen auch gefallen könnten!

Datenschutz
Daniel Neurauter & Philipp Neurauter (BusinessFragen.com), Besitzer: Daniel Neurauter (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Daniel Neurauter & Philipp Neurauter (BusinessFragen.com), Besitzer: Daniel Neurauter (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: