Menu Close

Volatilität


Was beschreibt die Volatitlität?

Hallo und herzlich willkommen zu einer weiteren Folge unserer YouTube-Reihe “BusinessFragen kompetent und verständlich beantwortet”.

Die Volatilität beschreibt die durchschnittliche Schwankungsbreite eines Kurses und wird in den meisten Fällen in Prozent pro Jahr angegeben.

Die Berechnung erfolgt häufig auf Basis des Mittelwertes der monatlichen Wertentwicklung der letzten 3 Jahre.

Die Volatilität unterstützt Sie bei der Einschätzung des Risikos, welches hinter dem jeweiligen Investmentfonds steckt.

Grundsätzlich gilt je höher die Volatilität umso höher das Risiko, aber auch die Chance!

Gepostet in der Kategorie: Wertpapiere | Börse | Persönliche Finanzen

Beiträge die Ihnen auch gefallen könnten!